Kontakt & Feedback

Yesterday vhs im Kino

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 22. Januar 2020 20:00–22:00 Uhr

Kursnummer V3279
Kursleiterin Claudia Parry
Datum Mittwoch, 22.01.2020 20:00–22:00 Uhr
Anmeldeschluss 17.01.2020
Gebühr € 3,50 ermäßigt für Teilnehmer, die sich zu einem vhs- Kurs im Herbstsemester 2019 angemeldet haben; Für externe € 7,00 an der Kinokasse
Ort

Schwali
Pfleggasse 16
94469 Deggendorf
Kinosaal

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Film in englischer Sprache mit Untertitel

Vom Regie Oscar®-Preisträger von SLUMDOG MILLIONAIRE und dem Autor von TATSÄCHLICH…LIEBE
Was, wenn sich keiner an die Beatles erinnert außer Dir?
Jack (Himesh Patel) ist ein leidenschaftlicher, doch leider genauso erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem verschlafenen Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Den Traum vom großen Durchbruch hat er längst begraben - nur seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) hält unerschütterlich daran fest und unterstützt ihn mit all ihrer Leidenschaft.
Eines Tages wird Jack während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, scheint zunächst alles wie immer. Beim harmlosen Dahinsingen eines eigentlich weltbekannten Songs muss Jack erst feststellen, dass seine Freunde noch nie etwas von den Beatles gehört haben und kommt kurz darauf zu der unglaublichen Erkenntnis, dass die ehemals berühmteste Band der Welt und ihre zeitlos-genialen Klassiker aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden - nur nicht aus seinem.
Mit einem riesigen Fundus an unbekannten Welthits in der Tasche verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum. Angetrieben von der kaltschnäuzigen Managerin Debra (Kate McKinnon), wird er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Aber was nützt ihm all der Ruhm, wenn das, was er liebt, zurückbleibt? Um Ellie nicht zu verlieren, muss Jack erkennen, wo er hingehört.
Abgerundet wird das Ensemble durch Songwriter-Megastar Ed Sheeran in einer erfrischend selbstironischen Rolle.

Claudia Parry M.A. Englische Philologie, Deutsche Philologie, frei kombinierbares Nebenfach (Gender Studies, Bühne, Film und Medien)


nach oben